Korbball Damen: In den Wintermeisterschaften sehr erfolgreich unterwegs

Was für ein Start in den diversen Wintermeisterschaften. Alle Teams sind ganz vorne dabei.

Das U20 Regionalteam konnte alle Spiele gewinnen und liegt nach einer von zwei Runden an der Tabellenspitze mit dem Punkte Maximum. Die U20-Spielgemeinschaft mit Moosseedorf ist zwar auf dem letzten Tabellenrang in der CH-Meisterschaft, ist aber fleissig am trainieren um in der Rückrunde die nötigen Punkte zu sammeln für den Ligaerhalt. Das Urtenen-Team ist aktuell in der U20 Titelverteidiger und steht auch diese Saison nach der 1. Hälfte wieder ungeschlagen an der Tabellenspitze. In allen acht Spielen konnte eine mehr als überzeugende Leistung als Team gezeigt werden.

Bei den Aktiven steht man in der TBM Meisterschaft mit dem Team 1&2 an der Tabellenspitze. Es wurden alle Spiele gegen andere Teams gewonnen. Die direkte Begegnung wurde von Team 1 gewonnen.

Auch in der Innerschweizermeisterschaft ist man nach denn der gespielten Vorrunde auf dem ersten Tabellenplatz. Acht der neun Spiele wurde gewonnen. Das spezielle in dieser Meisterschaft: wir sind an jeder der drei Runden mit einem anderen Team angetreten. Es wurden vierundzwanzig verschiedene Spielerinnen eingesetzt. Dies zeigt die breite im Kader. Unglaublich dass diese Leistung über so viele Spielerinnen abgerufen werden kann. Es spielen in dieser sehr starken Meisterschaft von zehn Teams, sechs in der NLA oder NLB.

Im CH-Cup stehen von drei von unseren vier Teams im 1/8 Final. Einzig das U16-Team musste in der ersten Runde knapp geschlagen geben. Das ist eine sehr gute Leistung, sind die drei anderen Kader doch sehr ausgeglichen zusammengestellt und haben alle die Chance auf das Finalturnier. Am 17. Januar 18 wird man zu Hause in drei Heimspielen um den Einzug ins ¼ Final spielen.

Als Coaches ist es für Urs und mich ein riesiges Privileg mit so vielen motivierten Spielerinnen zu arbeiten. In diesem Sinn möchten wir uns HERZLICH BEDANKEN für die gute Zusammenarbeit mit euch Spielerinnen. Ebenfalls für die Unterstützung der Behörden, Sponsoren und alle die in irgend einer Weise den Korbballsport unterstützen. Allen wünschen wir einen entspannten Jahresabschluss und einen guten Start ins neue Jahr.

Fürs Team, Urs & Pädu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.