Alle Punkten bleiben an der TBM-Heimrunde in Urtener Hand: Matchberichte Korbball Damen, TBM Team 1&2, 30.8.17

Zum Startspiel spielte unser Team 2 gegen Thörishaus. Die erste Halbzeit war noch etwas verhalten, ehe man dann in der zweiten Halbzeit richtig loslegte. Halt wie gewohnt «wienemoore» :-)! Das Spiel wurde mit 9:4 Treffern klar gewonnen. Im zweiten Spiel durfte dann das Team 1 antreten gegen Thörishaus. Von Beginn weg war man super im Spiel und konnte mit einer konzentrierten Leistung einen verdienten Sieg mit 14:3 Treffern feiern. Das Abschlussspiel des heutigen Abends war dann wieder einmal ein Direktduell unserer beiden Teams. Die erste Halbzeit gehörte Team 2, dass sich einen schönen Vorsprung erarbeiten konnte mit 5:2 Treffern. In der zweiten Halbzeit wurde dann das Spielgeschehen von Team 1 bestimmt. In einem guten Match konnte sich Team 1 am Schluss durchsetzen mit 10:6 Treffern. Für Team 1 ist die TBM-Saison nun beendet. Man wird den zweiten Schlussrang belegen, punktgleich mit Moosseedorf 2, da wir die Direktbegegnung verloren haben. Gratulation an Moosseedorf 2 zum Sieg der TBM-Meisterschaft KAT A. Team 2 wird nächsten Donnerstag noch die letzte Runde in Ferenbalm spielen und dann die TBM-Sommersaison abschliessen.

Es spielten:Team1: ©Sibe, Jeannine, Vivi K., Luzia, Sabi, Celine, Angie St.

Team2: ©Lisa, Julia, Muriel, Nicole H., Chirsta, Larissa, Nina, Anja, Jessi

Förs Team, Pädu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.