Viel Korbball-Action in den kommenden Tagen

TBM Runde Team 1, Moosseedorf, Do.22.2.18, Damen
Am kommenden Donnerstag spielt unser Team 1 in Moosseedorf um Punkte in der TBM Meisterschaft. Bis jetzt konnten alle Spiele gewonnen werden. In dieser Runde wird es zu spannenden Duelle kommen ab 20.30 Uhr gegen Brügg. Im Anschluss spielt man gegen Moosseedorf1 um die Punkte.

Kantonale Meisterschaft Bern, Neuenegg, Sa. 24.2.18, Damen & Herren
Die Besten Teams aus den Regionalmeisterschaften spielen am Samstag um den Berner Kantonalmeistertitel. Gespielt wird in zwei Gruppen. Unser Damen-Team trifft in der Gruppe auf Ferenbalm (10.00 Uhr), Täuffelen 2 (11.10 Uhr) und Müntschemier (12.55 Uhr). Ab 14.40 Uhr sind dann Rang- und Finalspiele. Daneben spielen unsere Herren ebenfalls mit einem Team um den Titel.

Letzte Runde Innerschweizermeisterschaft, Luzern, Sa. 24.2.18, Damen
Am gleichen Tag spielen wir in der letzten Runde der Innerschweizermeisterschaft um den Titel mit. Vor der letzten Runde liegen wir an der Tabellenspitze. Es ist also für Spannung gesorgt, den wir treffen auf direkte Konkurrenten um den Titel. Los geht’s ab 16.30 Uhr gegen Unterkulm, die um den Ligaerhalt spielen, was sicher ein spannendes und temporeiches Spiel geben wird. Ab 17.30 Uhr trifft man auf Wettingen, diese liegen auf dem zweiten Rang, direkt hinter uns, mit vier Punkten Rückstand. Ein sogenanntes vier Punkte Spiel. Dann noch einmal ein Direktduell gegen Wolfenschiessen, die ebenfalls mit vier Punkten Rückstand auf uns, auf Rang vier liegen. Gespielt wird dieses Spiel ab 18.30 Uhr. Es wird also viele spannende Spiele geben.

Turnier, Wettingen, So. 25.2.18, Damen
Mit einem gemischten Team starten wir am Turnier in Wettingen. Viel Spielpraxis kann gesammelt werden an diesem Turnier. Es sind acht Spiele mit 2×11 Spielminuten. Ab 9.25 Uhr wird um Punkte gespielt. Man trifft auf Teams aus der NLA bis in die 1. Liga, was will man mehr :-)?

Alle Teams freuen sich über viele Zuschauer und Unterstützung an den Spielen.

Fürs Team, Pädu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.