Korbball Jugend: Zweimal ein guter 2. Platz nach der Vorrunde

Am Sonntag, 22.4.2018, spielten die Korbball-Mädchen in den Kategorien U16 und U14 in Pieterlen die Vorrunde der Berner Meisterschaft. Beide Teams haben gut aufgespielt und gezeigt wo ihre Stärken liegen. Die Vorbereitung auf die Aussensaison war sehr kurz, was man in beiden Teams an der Trefferquote ablesen konnte. Spielerisch waren beide Teams aber sehr stark gegenüber den Gegnerteams. Somit konnte sich das U16-Team 3 Siege erspielen und sich in zwei engen Matches  knapp vor Schluss noch ein Unentschieden erarbeiten. Daraus folgt der 2. Zwischenrang mit einem Punkt hinter dem Ersten. Auch das gut aufgestellte U14-Team liegt momentan auf Rang 2, mit 5 Siegen, 1 Unentschieden und einem verlorenen Spiel gegen den Spitzenreiter.

Insgesamt sind wir auf Kurs, denn das Ziel ist bei beiden Teams die direkte Qualifikation für die Schweizer Meisterschaft. Hierfür ist der 1. oder 2. Platz Pflicht. Wir werden nun in den kommenden Aussentrainings weiter an uns arbeiten, damit wir in der Rückrunde noch stärker auftreten und noch mehr Spiele für uns entscheiden können.

Zwischenrangliste U14

Zwischenrangliste U16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.