Korbball Damen: Team 3 verteidigt ebenso den TBM-Meistertitel in der Kat. B

Unser Team 3 ist gestern in Ferenbalm in der letzten Spielrunde antgetreten gegen Ferenbalm 3 und Neuenegg.

Im ersten Spiel stand uns das junge Team aus Ferenbalm gegenüber. Der Start war ausgeglichen. Beide Teams kamen zu guten Abschlüssen. Bis zur Pause führten wir mit 3:2 Treffer. Nach der Pause starteten wir gut und konnten gleich noch zwei Treffer draufpacken. Mit der Führung liessen wir aber wieder nach in der Verteidigung. So konnte Ferenbalm verkürzen auf 5:4. Die letzten Minuten spielte man dann wieder fokussiert in der Verteidigung, liess nichts mehr zu. Im Angriff fanden noch zwei Bälle den Weg in den Korb. So konnte man den ersten Sieg feiern mit 7:4 Treffern. Titel somit nach dem ersten Spiel am Abend verteidigt!

Der Start gegen Neuenegg war sehr gut. Schnell lag man mit drei Treffern in Front. Danach wurden viele guten Chancen nicht verwertet. Die Verteidigung machte einen guten Job. Zur Pause führte man mit 4:1 Treffer. Im Angriff spielte das junge Team immer besser. Der Ball wurde laufen gelassen und im richtigen Moment in den Abschluss gegangen. Mit einer stabilen Verteidigung konnte man weiter vorlegen und das Spiel souverän mit 8:2 Treffer gewinnen.

Eine super Leistung für das junge Team, das vorwiegend aus U16-Spielerinnen besteht. Somit ging man also auch in der Kat.B ohne Niederlage durch die ganze Saison.

Es spielten: Chräbu ©, Fayme, Lea, Nadine, Sarah, Vera, Anja, Lisa

Fürs Team, Pädu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.