Korbball Damen: Matchbericht Cup-1/8-Final, Team 2

Das Heimteam konnte das Cup-Aus im 1/8-Final nicht abwenden.

TVU 2 vs. Dottikon, 10:13
Mit viel Vorfreude starteten wir in das CUP 1/8-Final. Leider lief der Start harzig für uns. Die Dottikonerinnen hingegen starteten effizient und erspielten sich einen Vorsprung von 5:1 in den ersten zehn Minuten. Als wir dann ins Spiel fanden, konnten wir einige Treffer erzielen, rannten dann aber während der verbleibenden Spielzeit einem 2-Punkte-Rückstand hinterher. Es reichte nicht diesen auszugleichen und wir mussten als Verlierer vom Platz. Wir gratuliren den Dottikonerinnen zum 1/4 Final-Einzug.

Fazit: Das junge Team hat wieder viele neue Erfahrungen sammlen können und hat gekämpft bis zum Schluss. Wir möchten uns bei den Zuschauern herzlich bedanken für die Unterstützung.

Korbball Jugend: Matchbericht Schlussrunde U16 Schweizermeisterschaft

Früh am Morgen ging es los in Richtung Schaffhausen wo die Schlussrunde der U16 Schweizermeisterschaft ausgetragen wurde. Nach einer sehr erfolgreichen ersten Runde wollten wir nun in der zweiten Runde unser ganzes Können beweisen, mit dem Ziel auch dieses Jahr Schweizermeister zu werden. Gute Vorbereitung und ein konzentriertes Einlaufen sollten uns helfen, gleich von Anfang an bereit zu sein und abzuliefern. Noch etwas nervös starteten wir in das erste Spiel … „Korbball Jugend: Matchbericht Schlussrunde U16 Schweizermeisterschaft“ weiterlesen

Korbball Damen: 3. Runde U20 Elite, Matchberichte Urtenen & Moosseedorf

Das TVU-Team bleibt weiter ungeschlagen. Moosseedorf momentan punktegleich mit Buchthalen auf Platz 3. Die 3. Runde ist gespielt, die Tabelle nimmt immer mehr Form an. Wie immer ist der Rückrundenstart geprägt von vielen intensiven Spielen. Die einen wollen weg vom Tabellenende – die anderen wollen weiter ums Podest spielen. So gab es mehr Kampf und Chrampf, anstelle von schönem Korbball. „Korbball Damen: 3. Runde U20 Elite, Matchberichte Urtenen & Moosseedorf“ weiterlesen

Korbball Damen: Sieg! CUP Team1 steht im ¼-Final des Schweizer CUP

Was für ein 1/8-Final-CUP-Fight! Ein solches Spiel gibt es, wenn der Unterklassige mit allen Mitteln versucht dem Favoriten ein Bein zu stellen. Nach der dreistündigen Anreise – davon eine Stunde wegen eines Unfalls im Stau – traf man um 20.45 Uhr in Oberaach ein. Man verlegte den Start des Spiels auf 21.20, dass man sich richtig aufwärmen konnte. Besten Dank an das Team Oberaach und den Schiedsrichter für das Verschieben!

„Korbball Damen: Sieg! CUP Team1 steht im ¼-Final des Schweizer CUP“ weiterlesen