Faulenzen während des Lockdown? Nicht beim TV Urtenen!

Alle Aktive und auch die Jugendriegen freuen sich sehr, seit rund 3 Wochen wieder turnen und trainieren zu dürfen. Aber auch während des Lockdown war der TV Urtenen aktiv. Wir haben zwar nicht im Wohnzimmer mit WC-Rollen jongliert wie das die Fussballstars gemacht haben, aber auch wir haben bei Challenges mitgemacht und möchten euch die dabei entstandenen Filmli nicht vorenthalten.

„Faulenzen während des Lockdown? Nicht beim TV Urtenen!“ weiterlesen

Danke, liebe Sponsoren!

Heute hätte das alljährliche Urtener Korbballturnier stattgefunden. Mit weit über 50 Mannschaften aus der ganzen Schweiz und vielen Jugendteams hatten wir in diesem Jahr ausgesprochen viele Anmeldungen. Es hätte ein grosses Korbballfest gegeben. Schade, dass dies nun ausfällt.

Aber ob Ausnahmezustand oder nicht – ohne unsere Sponsoren wäre die Durchführung des Urtener Korbballturniers so oder so unmöglich.

Deshalb wollen wir unseren Sponsoren herzlich danken die uns als Gold-, Silber-, oder Bonzesponsor oder als Eventsponsor für das Korbballturnier mit einem finanziellen Beitrag oder einem Mannschaftspreis für die Siegermannschaften unterstützen.

Bitte denkt an sie wenn die Geschäfte wieder öffnen und unterstützt die lokalen Unternehmen.

Gold-, Silber-, und Bronzesponsoren
Qualiserv
Dürig Gartenbau
Emmental Versicherung
Gasser&Bertschy
Jau AG
Keller Treppenbau AG
Mobiliar
Training Habers
Pizzeria Piazza
Carrosserie Kiener AG
Bürki Reisen
Hufenus Cheminéebau
Kellerbau
Metzgerei Beat Hofer
Scheidegger Maler AG
Auto Center Worben AG

Eventsponsoren fürs Korbball-Turnier
Böhlen Elektro AG
Coop
Elektra
Espace Broker AG
Grotz + Burri Treuhand AG
Guggisberg Kurz  AG
Migros Genossenschaft
SARIBA Architektur, Immobilien + Bau AG
WKB Isolierungen AG

Preissponsoren fürs Korbball-Turnier
Solbad Schönbühl
Sponser Sport Food AG
Visana Services AG

Turn- und Trainingsbetrieb pausiert weiter

Aufgrund des Beschlusses des Bundesrates vom 16. April 2020 wird der Turn- und Trainingsbetrieb im TV Urtenen weiterhin pausieren – voraussichtlich bis am 11. Mai 2020. Danke für euer Verständnis.

Wir werden die Entwicklungen weiterhin verfolgen und bei Neubeurteilung der Lage wieder informieren.

In dem Sinne: Helft alle mit die Zeit des Lockdowns zu verkürzen und bleibt möglichst zu Hause, damit wir bald wieder in den Hallen und auf den Turnplätzen turnern dürfen.

Im Namen des Vorstandes des TV Urtenen, Barbara Bach

Korbball Damen: 3 weitere Punkte fürs Team 2

Madis-Aarwangen 1 – TVU2

Der Start in die Partie ist leider nicht geglückt, wir kamen sehr schnell mit 2:0 in Rückstand. Trotzdem liessen wir uns nicht unterkriegen und versuchten unseren Gameplan umzusetzen, was dann auch ziemlich gut funktionierte. Wir erspielten uns viele freie Würfe und gute Korbchancen heraus, konnten diese aber leider nicht verwerten.. Der Start in die zweite Halbzeit ist uns um einiges besser geglückt, so starteten wir die Aufholjagd. Dank konsequenter Verteidigung setzten wir den Gegner unter Druck, und versenkten endlich unsere Körbe! Das Spiel endete im Unentschieden, somit teilen wir uns diese Punkte.

Brügg: TVU2 6:11

In dieses Spiel starteten wir wesentlich besser, fokussierter und konzentrierter. Wir verfolgten den gleichen Gameplan wie auch im ersten Match und setzten diesen besser um. Mit schnellen Angriffen erzielten wir viele einfache Körbe und konnten so unseren Vorsprung ausbauen. In der Verteidugung standen wir eng und liessen fast keine Körbe zu, somit gingen wir als Sieger vom Platz.

Es spielten: Christa, Vivi M., Fäbi, Jesä, Julia, Larissa, Sina, Vivi K., Luzi

Fürs Team Sina & Jessi